Dolmetschen bei den Konferenzen



Języki

angielski, niemiecki, niderlandzki, rosyjski, ukraiński, francuski, hiszpański, włoski, czeski, słowacki, bułgarski, norweski i szwedzki i inne…


Wir garantieren vollständige Sprachbegleitung während der Konferenzen, Kongressen, Seminaren und Schulungen in Polen und im Ausland. Dank einer vorbildlichen, inhaltlichen Vorbereitung sind unsere Dolmetscher bereit mit Kunden aus verschiedenen Fachbereichen zusammenzuarbeiten.

Zu den am meisten bei den Konferenzen genutzten Dolmetscherarten gehört das Simultandolmetschen oder Konsekutivdolmetschen.

Das Simultandolmetschen (in der Kabine) ist eine Dolmetscherart bei welcher der Vortragende seinen Text in ein Mikrophon spricht und der Dolmetscher, der in einer Kabine sitzt, hört den vorgetragenen Text und spricht gleichzeitig seine Übersetzung in sein Mikrophon. Die Teilnehmer hören den übersetzten Text gleichzeitig (simultan) in ihren Kopfhörern.

Konsekutivdolmetschen ist eine Dolmetscherart, bei der die Übersetzung “nach” einem kurzem Vortrag etc. folgt. Bei dieser Art des Dolmetschens werden längere Vorträge in der Regel auf 5-8-minütige Abschnitte geteilt.

Dolmetsche “a vista” – diese Dolmetscherart wird am häufigsten bei Geschäftstreffen, bei Vertragsabschlüssen, bei Gerichtsverfahren etc. angewendet. Bei dieser Dolmetscherart übersetzt der Dolmetscher den Text Satz für Satz.